Lageplan der AusstellungAusstellung

28. Mai bis 10. Juni

Die Ausstellung präsentiert die Natur des Suttengebiets in seiner vollen Breite – beginnend bei den Gesteinen über die Landnutzungsgeschichte bis hin zu den Besonderheiten der Tier- und Pflanzenwelt. Ergänzt wird die Schau durch Fotokunst des Frauenschuhs vom Künstler Klaus Altmann sowie faszinierende Naturaufnahmen der Fotofreunde Tegernseer Tal.

 

Ort: Altes Schalthaus, Ecke Hochfeldstraße/Bahnhofstraße, Tegernsee
Position in Google-Maps
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr
(Montag: Ruhetag)
Eintritt frei
Gebietsbetreuer vor Ort: Marco Müller steht Ihnen während der Öffnungszeiten auch zu anderen Naturschutzthemen Rede und Antwort.

Basis des Lageplans: OpenStreetMap, © OpenStreetMap-Mitwirkende, Lizenz: CC BY-SA

Vernissage

 

Für einen ersten Eindruck der Ausstellung habe wir hier einen kleinen virtuellen Rundgang vom Eingangsraum bis zum Vortragssaal:

Ausstellungs- und Vortragsraum im Alten Schlathaus(Großversion hier…)